Der Online-Händler mini-shisha.ch

Das Rauchen einer Wasserpfeife gilt insbesondere unter Jugendlichen als eine gern genutzte Freizeitaktivität, doch auch immer mehr ältere Personen ziehen mittlerweile Shisha & Co. den „klassischen“ Tabakkonsumierungsgeräten vor. Als Folge dessen haben sich in letzter Zeit mehr und mehr Anbieter auf diesem Gebiet in den Weiten des „World Wide Webs“ verbreiten können. Der Online-Händler „mini-shisha.ch“ ist solch ein Anbieter und will mit einem besonders jungen und innovativen Konzept überzeugen.

Angebot im Überblick
Dreh- und Angelpunkt von mini-shisha.ch stellen selbstverständlich Wasserpfeifen dar. Und in Anlehnung an den Namen fallen die hier angebotenen Modelle meist etwas kleiner als „normale“ Ausführungen aus. Kleinere Versionen scheinen nämlich ebenfalls sehr beliebt zu sein, da diese gleich in mehrfacher Hinsicht Vorteile zu bieten haben. Aufgrund ihrer Kompaktheit beispielsweise lassen sich die sogenannten „Mini“ Shishas wesentlich einfacher transportieren und können auch flexibler genutzt werden. Außerdem fällt die Reinigung einer solchen Wasserpfeife leichter aus und zudem kann ein kleineres Modell auch gut für kleinere Rauchrunden genutzt werden, sodass nicht allzu viel Tabak ver(b)raucht werden muss. Doch nicht nur besonders kleine, sondern auch normalgroße Wasserpfeifen gibt es auf mini-shisha.ch zu entdecken. Preislich gesehen liegen die Modelle – je nachdem, wie viel Wert der Kunde auf die Qualität, sprich auf die Verarbeitung und auf den Grad der Rauchentwicklung legt – übrigens in einem Rahmen von wenigen bis hin zu mehreren Hundert Franken.

Besonderheiten und Zusatzleistungen
Neben der primären Verkaufssparte der Shishas bietet mini-shisha.ch selbstverständlich auch noch das passende Zubehör an: Schläuche, Reinigungsutensilien, Dichtungen und einzelne Ersatzteile etwa zieren ebenfalls das Shopinventar. Ganz zu schweigen von den diversen Tabaksorten, die es in den verschiedensten Geschmacksrichtungen gibt. Doch auch „moderne“ Formen an Wasserpfeifen können über mini-shisha.ch gekauft beziehungsweise bestellt werden: Die neuen „E Shishas“ etwa werden von dem jungen Internetshop ebenfalls vertrieben. Apropos Bestellen: Ab einem Warenwert von 50 Franken darf der Kunde die Bestellung „auf Rechnung“ liefern lassen. Ansonsten stehen natürlich auch die gängigen Zahlungsmethoden via Kreditkarte, Bankeinzug, Überweisung sowie Pay-Pal-Technik zur Verfügung.